BeatCancer - Community

Danke für deine Zeit, an der Umfrage teilzunehmen

Ja, ich nehme teil
No results found under “

Try adjusting your type

Clear search
Resources: 0
Events: 0
    Neuste Ressorucen
    263 Ressourcen anzeigen

    Community

    Interaktive Plattform, in der du Antworten auf deine Fragen bekommst, dich mit Gleichgesinnten austauschen und mit ihnen zusammenarbeiten kannst - und dabei viel Spaß hast.

    Join Discord

    Triff die bestehende Netzwerke

    Youth Cancer Botschafter:innen

      No results

    • Amar Purišević Leukemia survivor

      Amar Purišević

      I am 23 years old and from Bosnia and Herzegovina, I have finished IT Academy in the Video and Audio Design department. In my country, I work as a tourist guide and in my free time, I write music and learn Spanish and German. I’m looking forward to being an ambassador, to all new friends and experiences.

    • Ana-Ecaterina Amariutei

      ecaterinaana#5891

      Ich habe eine Krebserkrankung überlebt, setze mich für Patienten ein und arbeite in der biomedizinischen Forschung. Ich war noch in der Schule in Rumänien, als bei mir Krebs diagnostiziert wurde, und seit dem Ende meiner Behandlung habe ich an verschiedenen Projekten zur Interessenvertretung und Forschung im Labor teilgenommen.

    • Andrea Ruano

      • Weiblich
      • Spanien
      Ruanoide#3304

      Überlebender eines Ewing-Sarkoms, Spanier, Kunstdirektor und Grafikdesigner, wohnhaft im Vereinigten Königreich, Mitglied des Lenkungsausschusses von Youth Cancer Europe. Fotograf und Käseliebhaber, stolzer Besitzer einer goldenen Keule.

    • Andrijana Serafimovska

      • Weiblich
      • Nordmazedonien
      Andrijana#0502

      Mein Name ist Andrijana Serafimovska. Ich komme aus Skopje, N. Mazedonien, und bin 25 Jahre alt.

    • Aneta Žáčková

      • Weiblich
      • Tschechische Republik
      • Lymphom
      annzackova#2470

      Ich bin ein 24-jähriger Student aus der Tschechischen Republik. Während der Krebsbehandlung habe ich mein Leben neu überdacht und die Schönheit der Mathematik entdeckt, die ich an der Universität studiere. Ich liebe Wandern, tschechische Folklore und Theater (vor allem Oper) und nehme meinen Kaffee sehr ernst.

    • Ania Buchacz

      aniabuchacz

      Überlebender des Rhabdomyosarkoms, Patientenfürsprecher mit Schwerpunkt Lebensqualität für CAYAS und grenzüberschreitende Gesundheitsversorgung. Mitglied des Lenkungsausschusses von Youth Cancer Europe. Gründerin der Fundacja Pani Ani. Psycho-Onkologe.

    • Anna Zettl

      Anna Z#2702

      Ich bin froh und stolz, als Patientenfürsprecherin, Botschafterin und Forscherin an der Medizinischen Universität Wien tätig zu sein und hoffe, dass wir die Zukunft für CAYA-Krebspatienten und Survivors mitgestalten können.

    • Anouk Schroeder

      Anouk Schroeder#0429

      Ich möchte dazu beitragen, den Gedanken an Krebsüberlebende und ihre Bedürfnisse in dieser Welt zu verbreiten. Und ich möchte einer Gemeinschaft etwas zurückgeben, die mir in meinen schwersten Jahren geholfen hat.

    • Aoife Moggan

      Aoife Moggan#9316

      Ich bin Aoife aus Irland. Mit 13 Jahren wurde bei mir ein spinales Astrozytom diagnostiziert, und seitdem bin ich ein Vielflieger im medizinischen System. Das ist eine Aufgabe, die mir sehr am Herzen liegt, und diese Leidenschaft werde ich in meine Rolle als Botschafterin einbringen.

    • Aušrinė Kėvalaitė

      Aušrinė.#8122

      Ich bin eine Studentin der Onkopsychologie aus Litauen. Ich liebe mein Studium, die Natur, die Tiere und die Bienen, deshalb habe ich beschlossen, Imkerin zu werden.

    • Bojan Ristovski

      bokibf#0924

      Als Digital Marketer bei Tag und Event-Organisator, Reisender und Verfechter von Jugendkrebs in meiner Freizeit bin ich immer irgendwo unterwegs oder unternehme etwas. Wenn Sie jemanden zum Reden brauchen oder einfach nur eine Frage stellen möchten, können Sie sich gerne an uns wenden.

    • Bradley Gudger

      • Männlich
      • Vereinigtes Königreich
      • Leukämie

      Brad ist zweifacher Krebsüberlebender, Mitglied des Lenkungsausschusses von Youth Cancer Europe und Gründer und Direktor von Alike. Alike ist eine innovative Wohltätigkeitsorganisation, die gegründet wurde, um die durch Krebs verursachte Einsamkeit und Isolation zu bekämpfen.

    • Carina Schneider

      cari_schne#6583

      Carina, die heute eine leidenschaftliche Verfechterin von Patenten ist, wurde im Alter von 17 Jahren mit dem Ewing-Sarkom diagnostiziert. Angesichts des Mangels an angemessener Langzeitnachsorge wurde sie 2009 in der Patentanwaltschaft aktiv.

    • Carmen Monge-Montero

      • Weiblich
      • Niederlande
      Carmen M#7612

      Ich bin eine Tagträumerin, Wissenschaftlerin und Feinschmeckerin aus Costa Rica/NL. Ich liebe es, von Menschen aus aller Welt zu lernen und aufschlussreiche Gespräche zu führen, normalerweise bei einer guten Tasse Kaffee.

    • Cherine Mathot

      Cherine#6209

      Ich arbeite für PanCare und Vereniging Kinderkanker Nederland, für Überlebende in den Niederlanden und in Europa und zusammen mit anderen Organisationen, um deren Lebensqualität durch psychosoziale Betreuung zu verbessern.

    • Colette Ryan

      Col#9802

      Ich lebe in einer ländlichen Gegend im sonnigen Südosten Irlands. Nachdem ich einige Jahre in Kanada gelebt hatte, zog ich nach meiner ersten Diagnose nach Hause. Bei mir wurde mit 31/32 Jahren Brustkrebs und ein Zufallsbefund von Schilddrüsenkrebs diagnostiziert.

    • Elena Arsenie-Constantinescu

      • Weiblich
      • Rumänien
      Elena Arsenie-Constantinescu#5487

      Anwalt für Krebspatienten. Ich liebe es, in der Gesellschaft und im Leben der Menschen etwas zu bewirken, indem ich Bildungsprojekte leite, unterrichte, ausbilde und motiviere. Eine große Leidenschaft für Marketing, Design und Projektmanagement.

    • Eline Van der Meulen

      • Weiblich
      • Niederlande
      Eline#2825

      28, wohnhaft in Amsterdam (ja, auch als Reiseleiterin verfügbar ;) ), studierte Biomedizin- und Gesundheitswissenschaften und arbeitet jetzt als Projektleiterin und Forschungskoordinatorin.

    • Emilija Gimžauskaitė-Česlevičienė

      Emilija#9875

      Ich bin ein Mensch, für den Verbesserungen sehr wichtig sind. Ich liebe es, neue Dinge auszuprobieren, neue Menschen kennenzulernen und in allem das Gute zu finden.

    • Erik Sturesson

      Erik Sturesson#4368

      Erkrankte im November 2003 im Alter von 15 Jahren an einem Non-Hodgkin-Lymphom (T-Zelle). Seitdem lebe ich mit chronischer Müdigkeit, Angstzuständen, PTBS und Depressionen in Kombination mit anderen körperlichen Problemen. Seit 2017 aktiv in der Krebsgemeinschaft und bei YCE.

    • Glenn Fletcher brain cancer survivor

      Glenn Fletcher

      Having cancer as a young adult has changed the goals and directions I thought I'd be taken. Cancer has forced me on a new path where I have found personal growth and meaning. For better or worse, it has made me the man I have become.

    • Hann

      Hannah Gsell

      hannahchristina#5332

      Ich bin ein 31-jähriger Psychologe und Survivor aus Österreich. Bei mir wurde ALL im Alter von 14 Jahren diagnostiziert. Seit 2012 bin ich auf nationaler Ebene als Patientenvertreterin für Survivors Austria aktiv, seit 2019 auch auf EU-Ebene.

    • Ioannis Akermanidis

      Akerman#6648

      Ich bin Ioannis aus Griechenland, ein Non-Hodgkin-Lymphom-Überlebender, der derzeit als Kinderkrankenpfleger arbeitet und sich bei der Nichtregierungsorganisation "Karkinaki" für die Bedürfnisse von Krebsüberlebenden im Kindes- und Jugendalter einsetzt. In meiner Freizeit bin ich gerne mit Freunden zusammen und treibe Sport.

    • Iva Korović

      • Weiblich
      • Montenegro
      Iva#5623

      Ich bin ein doppelter Überlebenskünstler und studiere derzeit Internationale Beziehungen und Politikwissenschaft an der Universität von Montenegro. Ich spreche 6 Sprachen und lese gerne, drücke mich kreativ aus, koche und reise gerne.

    • Jaap Den Hartogh

      • Männlich
      • Niederlande
      • Sarkom
      Jaap#0166

      Ich setze mich seit 2012 für Patienten ein. Zuerst habe ich für die niederländische Kinderkrebsorganisation gearbeitet, und jetzt arbeite ich für das Prinzessin-Máxima-Zentrum in Utrecht. Mein Hauptaugenmerk liegt auf der Problematik der Überlebenden. Ich habe Theologie und Religionswissenschaften studiert.

    • Jerome Duikers lymphoma survivor

      Jerome Duikers

      My dream is to make society more inclusive and to help all young people who have to go through the same ordeals I did when I was 13 and 17.

    • Jorge Alberto, Guzman Maldonado Testicular cancer survivor

      Jorge Alberto, Guzman Maldonado

      I’m from Chihuahua, Mexico (yup, that’s where the dogs come from) and have been living in Europe, mostly Germany, for around 7 years. I’m a friendly, talkative person that enjoys being part of an international community, learning and sharing knowledge and experiences.

    • Jovana Plavšić Ovarian cancer

      Jovana Plavšić

      I found the beauty of life in observing and celebrating how similar, yet different we are from each other. If you feel the need to make a change – a great beginning is to hug somebody, and I will always greet you with open arms. If you decide to visit Serbia, let me know and I’ll make sure to show you how amazing our culture and tradition is.

    • Karen O´Neill

      karenon#2352

      Bei mir wurde 2008 als Teenager eine akute myeloische Leukämie diagnostiziert. Ich wurde in einer pädiatrischen Abteilung behandelt. Seitdem engagiere ich mich weiterhin in einer Reihe von nationalen Organisationen, die sich mit der CAYA-Krebsvorsorge befassen.

    • Ketiona Malolli

      I was diagnosed with osteosarcoma on my left arm when I was 13 years old and my arm was amputated when I was 15. I am member of the Greek organisation for survivors of childhood cancer since 2021. I am interested in late effects and as a psychologist I coordinate a psychotherapy group of young survivors dealing with all those effects. The last year my goal has been to take part and be present in the discussions that take place on a European level regarding those issues.

    • Lāsma Nikolaisone Colorectal cancer survivor

      Lāsma Nikolaisone

      I'm a young adult cancer patient, diagnosed in my early thirties with a disease often considered a senior disease. I became a patient advocate to raise awareness of the increasing incidence of early onset cancer and the rights of patients to be diagnosed early, not misdiagnosed because of their age, and treated appropriately according to the needs of young patients. I'm also sure that we deserve the best possible quality of life after cancer treatment, and I'm going to work on that too.

    • Lisa Goerens

      • Weiblich
      • Luxemburg
      LisaG#4864

      Aufgrund meiner Krebserkrankung habe ich mich für ein Medizinstudium entschieden. Meine Motivation waren die Ärzte, die mich während meiner Behandlung unterstützt haben. Als Überlebender möchte ich das Bewusstsein für Kinderkrebs schärfen und für eine bessere Lebensqualität der Überlebenden kämpfen,

    • Lucie Štrublová

      • Weiblich
      • Tschechische Republik
      Lucie#9565

      Ich bin 31 Jahre alt, habe einen Abschluss in Ernährungswissenschaften und arbeite in einer Ambulanz für Spätfolgen als Ernährungstherapeutin, bin in der Forschung tätig und habe eine kleine 3-jährige Tochter Anita zu Hause.

    • Magdalena Jaworska

      • Weiblich
      • Polen
      MagdalenaJaworska#3420

      Ich bin gut in Werbung und Kommunikation, vor allem im Sport. Ich bin Krebsüberlebende und liebe Paella. Organisiertes Chaos ist irgendwie mein Ding.

    • Maria Totovina Ana

      Ana Totovina#8536

      Mein Name ist Ana. Ich bin ein Krebsüberlebender aus Rumänien. Ich arbeite für Youth Cancer Europe und Little People Romania. Ich wurde vor 10 Jahren wegen Leukämie behandelt. Meine Leidenschaft ist das Tanzen und das Klavierspielen.

    • Marie-Therese Gubi

      marie.gubi#5397

      Meine Krankheit hat mich gelehrt, die Gesundheit viel mehr zu schätzen, und noch mehr die Menschen, die mich unterstützen. Eines meiner Ziele ist es, als Arzt nicht nur die Patienten gut zu versorgen, sondern auch für sie einzutreten.

    • Mariosa Grace-Churchard

      • Weiblich
      • Irland
      dusa#7891

      Ich bin 25 Jahre alt, habe den Krebs überlebt und bin Vorstandsmitglied und Schatzmeister von CanTeen Irland. Ich kann es kaum erwarten, andere Menschen kennenzulernen, von ihren Erfahrungen zu hören und dazu beizutragen, dass Menschen den Übergang vom Überleben zum Leben schaffen können.

    • Martine Kvarstein Ouren Lyphoma survivor

      Martine Kvarstein Ouren

      I am a 29-year-old woman living in Norway, working as a coordinator in Ung Kreft (Young Cancer). When I was 15, I went through treatment for cancer, but today I work full time, and have a beautiful family.

    • Maximilian Buettner Lymphoma survivor

      Maximilian Buettner

      Cancer survivor and patient advocate for German Foundation for Young Adults with Cancer and German Hodgkin Study Group (GHSG). Eager to shape the AYA cancer care for today's and future patients and survivors for the better.

    • Mel Elizabeth lymphoma and Basal cell carcinoma survivor

      Mel Elizabeth

      Survivor of Anaplastic Large T-Cell Non-Hodgkin Lymphoma, Cutaneous T-Cell Lymphoma, and Basal Cell Carcinoma. Currently living with the rare disease Lymphomatoid Papulosis. Born in the USA and living in Denmark working in the life sciences as a research coordinator. Lover of art, music, traveling, and nature.

    • Michael Severinac

      MichaelCRO#3294

      Ein leidenschaftlicher Patientenfürsprecher, der seine Erfahrungen mit Krebs in der Kindheit nutzt, um sich für Kinderkrebspatienten und Überlebende einzusetzen und etwas zu verändern. Mitwirkung an der Durchführung von Projekten und Aktivitäten in Kroatien,

    • Nicola Unterecker

      Nicola Unterecker#8214

      Fürsprecher für Patienten und psychische Gesundheit. Tier- und Naturliebhaber. Wir sind hier, um die AYA-Krebsversorgung für heutige und zukünftige Patienten und Überlebende zu verändern und zu verbessern.

    • Oriana Sousa

      Oriana#6739

      Ich bin eine glücklich verheiratete Frau und eine Katzenmama. Die Dinge, die ich am meisten genieße, sind Sport, Reisen, ein gutes Buch lesen, tanzen und einen Cocktail bei Sonnenuntergang am Strand trinken. Ich liebe es, am Leben zu sein, und vor allem liebe ich es, mich lebendig zu fühlen!

    • Sara Lassfolk

      slashfolk#0400

      Die Krebserkrankung hat mein Leben ins Trudeln gebracht, das auch nach dem Ende der Behandlung anhielt. Ich schätze mich glücklich, dass ich Hilfe gefunden habe, auch wenn es Zeit und viel Mühe gekostet hat.

    • Šarūnas Narbutas

      sarunas.

      Im Alter von 18 Jahren wurde bei ihm eine Art von seltenem Blutkrebs diagnostiziert. Nehme immer noch täglich Medikamente, bin noch nicht in Remission, aber sehr nahe dran. Seit über einem Jahrzehnt setzt sie sich für Patienten ein. Mitbegründer und Vorsitzender von YCE, Chefberater der POLA.

    • Sonia Silva cancer survivor. Beat cancer ambassador

      Sonia Silva

      • Weiblich
      • Portugal
      • Brust
      sds136#5872

      Studentin der Rechtswissenschaften und des Marketings mit einer Vorliebe für alles, was mit Psychologie zu tun hat; fähige Multitaskerin und freiberufliche Veranstaltungsplanerin, nebenberuflich Sängerin. Brunch und Mimosen sind das Leben!

    • Sophia Sleeman

      • Weiblich
      • Niederlande
      sophiasleeman#8770

      Sophia arbeitet für das niederländische AYA 'Young & Cancer' Care Network und trägt zur Verbesserung und Verbreitung der altersspezifischen Gesundheitsversorgung für Krebspatienten zwischen 18 und 39 Jahren bei.

    • Tiago Pinto da Costa

      TPCosta#1591

      Überlebender von Krebs im Kindesalter und Patientenfürsprecher bei ACREDITAR. Engagiert sich für die langfristige Nachsorge von Krebsüberlebenden im Kindesalter, ihre sozioökonomischen Rechte und Themen im Zusammenhang mit krebskranken Jugendlichen und jungen Erwachsenen (AYA).

    • Tim Van Hoorenbeke

      rs-sailor#4699

      Tim ist seit 2019 ein Patientenfürsprecher und engagiert sich stark in der AYA-Bewegung in Belgien. Freunde beschreiben ihn als einen sehr energiegeladenen und positiven Menschen. Durch seine Botschafterschaft hofft er, die Krebsversorgung für junge Menschen in ganz Europa zu verbessern.

    • Vanessa Karaivanova

      Vanessa.k#3494

      Ich habe eine Krebserkrankung im Kindesalter überlebt und bin Patientenfürsprecherin aus Sofia, Bulgarien. Ich hoffe, dass Patienten aus Osteuropa eines Tages die gleiche Versorgung, den gleichen Zugang zu Behandlung und Nachsorge haben werden wie Kinder und Jugendliche aus westeuropäischen Ländern.

    • Victor Girbu

      Victor Girbu

      • Männlich
      • Moldawien
      wyktron

      War von 1994 bis 2010 in einer Beziehung mit Krebs. Es hat nicht geklappt, also haben wir uns getrennt. 16 Jahre vergeudet.

    • Zuzana Tomasikova

      • Weiblich
      • Slowakei
      Zuzana_CH#4916

      Mitglied des CCI-Europa-Ausschusses und Mitverantwortlicher für die strategische Säule "Überleben". Aktives Engagement in der Gemeinschaft der Überlebenden seit 2007 Ehemaliger Osteosarkom-Patient. Leiterin des Kompetenzzentrums für Survivorship-Fragen von Childhood Cancer Switzerland